Wandern auf den Tünektepe Antalya

 

antalyavontunektepehafenDer Tünektepe ist derzeit gesperrt. Es wird eine Seilbahn gebaut und für mehr Besucher umgebaut. Die alten Zeiten sind vorüber....

 

Tünektepe ist ein kleiner Berg mitten in Antalya. Der Ausblick ist atemberaubend. Auf dem Gipfel gibt es ein Restaurant, das sich jede Stunde einmal um die eigene Achse dreht und ein gutes Frühstück bietet. Es wird nach alter sozialistischer Art vom Staat geführt. Werbung dafür gibt es kaum. Quasi ein Geheimtipp. Türkischer Besuch turkischesfruhstuckfährt mit dem Auto hoch, ausländischer Besuch macht den Weg gerne zu Fuß (6,5 km Aufstieg). Es ist eine langsame Steigung auf der Anfahrtstraße mit sehr wenig Verkehr, am schönsten am frühen Morgen. Ein Auto ist nicht nötig. Der Fuß des Berges ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und die Ausschilderung ist eindeutig. 

Nach dem Ausflug in die Höhe ist es schön, gegenüber am Meeresstrand zu baden. Der beschauliche Natursandstrand mit dem Fluss Sarısu wurde neu für den Picknickbedarf hergerichtet. Es gibt Duschen, Toiletten, Grills unter Holzdächern mit Wasseranschluss und Bänken unter Bäumen. Mit dem Stadtbus KL 08 vor der Tür der Picknickanlage geht es wieder direkt zurück in die Innenstadt.

 

tunektepehausDas sich drehende Restaurant Döner Gazino

antalyaandenbergenWeg auf den Tünektepe

sarisustrandStrand von Sarısu

   
© 2016 Irene Kober