Lykischer Weg - Wandern mit Ismail

In den Provinzen Antalya, Burdur und Isparta gibt es hunderte von Wandermöglichkeiten, die Wege sind nicht markiert und ohne Ortkenntnisse verläuft man sich. Deshalb ist die Hilfe von Einheimischen unentbehrlich. Selbst der Lykische Weg ist manchmal nicht leicht zu finden. Das Wetter ist meistens gleichbleibend schön und es geht bis auf 3000 Meter hoch.

Ismail Bektaş ist aktiv in türkischen Wandervereinen tätig. Den weit größeren Teil seines Lebens hat er in Australien verbracht und kann fließend Englisch. Er ist weltgewandt und flexibel im Umgang mit AusländerInnen. 

Zusammen mit ihm können der Lykische Weg, andere Tagestouren und 2-tägige Bergtouren auch mit Zelten gemacht werden. Er spricht Englisch und Türkisch. Kosten nur Unkostenerstattung

Gute Ausrüstung ist zu empfehlen: gute Wanderschuhe mit Profilsohle, Rucksack, Wasserflasche (mind. 1 l), Sonnenschutz, Kopfbedeckung, Windjacke/Regenjacke, Wanderstöcke

 

anspruchsvolle Berge (1-2 Tage) in Begleitung:

  • Tahtalı
  • Saklıkent Antalya
  • Kızlar Sivrisi
  • Gömbe Akdağı (Elmalı/ Antalya)
  • Davraz dağı (Isparta)
  • Erciyez (Kayseri)
   
© 2018 Irene Kober